Einladung zur MTA - Fortbildung

Qualitätsmanagement im Medizinischen Laboratorium

am Samstag, 25. November 2006 in Rostock

 Inhalte:      Methoden - Evaluierung
 Geräte – Evaluierung
 RILIBÄK – Neue Fassung
 POCT (Point of care testing)
 Bericht aus der Praxis

Zielgruppe: MTLA aus allen Fachbereichen
Qualitätsbeauftragte
Laborärzte

Ort: Universitätsklinikum Rostock
Medizinische Fakultät
Ernst-Heydemann-Str. 6
18057 Rostock
Zeit:

Samstag, 25.11.2006, 10:00 - 15:30 Uhr

Referenten:

Prof. Dr. W.G. Wood, Instand e.V., Düsseldorf.

Frau K. Gottschall, QM, ILAB, Universität Rostock

Teilnahmegebühr: dvta-Mitglieder Euro 30.-
Nichtmitglieder Euro 50.-
(inkl. Imbiss in den Pausen)
 

Die Veranstaltung wird vom dvta zertifiziert.

Anmeldeschluß: 20.11.2006
Auskunft und Anmeldung:
dvta, RG1  
Ute Gritzka Tel.:  030 / 697 22 130
Fax :  030 / 697 22 135
  eMail  UteGritzka@aol.com
Bitte bei Anmeldung angeben: Name, Vorname, Anschrift, Fax und Tel, dvta-Mitglied (Ja/Nein), eMail.

Sie haben die Möglichkeit, sich gleich jetzt online anzumelden oder mir eine Mitteilung zu senden. Klicken Sie dazu auf das Anmeldeformular

ZurLeitseite

Verkehrsanbindungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln :
Ab Rostock Hauptbahnhof mit der Straßenbahn Linie 3 in Richtung Neuer Friedhof bis Doberaner Platz umsteigen in die Buslinie 25 in Richtung Thomas-Morus-Str. fahren und Haltestelle Schillingallee aussteigen.Über die Ampel und rechts die Strempelstrasse überqueren. Linker Hand sieht man das Klinikgelände, etwa 150 m bis zum Pförtner und Ausschilderung beachten.