Seven End Stompers
HOME

Willkommen auf unserer Seite. Zu unserem Auftritt sind Sie und seid ihr herzlich eingeladen.

Sonntag, den 08. Oktober 2017
von 11:00 bis 13:00 Uhr zum Brunch in der
"Alte Pumpe", Lützowstr. 42, 10785 Berlin

Die "Alte Pumpe" ist ein stillgelegtes Pumpwerk. Das Maschinenhaus ist beeindruckend. Nehmen Sie Platz neben Kesseln und Treibrädern einer 130 Jahre alten Maschine. Hier treffen ein Altberliner Baudenkmal und zeitgemäße Veranstaltungs-Gastronomie aufeinander.
Wöchentlich präsentieren sich ausgesuchte Bands. Wir, die "Seven End Stompers ", gehören dazu. Wenn Sie mehr über die "Pumpe" erfahren wollen, klicken Sie auf das Logo.
Am besten besuchen Sie die Eventlocation zum o.g. Termin. Dann haben Sie die Gelegenheit zum Staunen, ein reichhaltiges Buffet kann gestürmt werden und Live-Musik in angenehmer Lautstärke wird geboten.
Das alles bei freiem Eintritt.

"Alte Pumpe" bei YouTube

Die "Seven End Stompers".
Warum "SEVEN-END"? - Weil es am Siebenendenweg in Zehlendorf begann. Dort trafen sich die musizierenden Eltern - die Kinder besuchten gemeinsam denselben Kindergarten - erstmals vor nunmehr mehr als 30 Jahren, um ihre Instrumente vom Staub zu befreien und die seit den 50er Jahren etwas verschüttete Liebe zum Jazz wieder aufleben zulassen. Seitdem kommen die Stompers, mit einer kleinen personellen Veränderung (seit 5 Jahren ergänzt durch einen Pianisten; seit 10 Jahren durch einen neuen Bassisten) nicht nur immer noch einmal in der Woche regelmäßig zusammen, sondern tingeln ebenso hin und wieder noch durch die Lande und spielen aus Lust und Laune bei vielen Gelegenheiten.