Einladung

Hämatologischer Mikroskopierkurs auf der MEDICA 2007

in Düsseldorf

Am 16.11.2007 (Freitag) findet auf der Medica 2007 in Düsseldorf ein ganztägiger Hämatologischer Mikroskopierkurs unter der bewährten Leitung von Prof. Dr. K.P. Hellriegel (Berlin) statt.
Es werden Präparate zum Selbstmikrokospieren und zur Demonstration aus folgenden Bereichen gezeigt:
Anämien, MDS, MPS, Akute Leukämien, Lymphome, Reaktive Veränderungen und normale Präparate.
Außerdem werden auch Präparate aus der Punktatzytologie (Aszites-, Pleura-, Lumbalpunktate etc.) mit reaktiven bzw. malignen Veränderungen ausgelegt.
Der Kurs wendet sich in erster Linie an MTLA. Es werden Präparate sowohl für den hämatologisch unerfahrenen als auch für den professionellen Untersucher ausgelegt und gezeigt.
Es wird ausdrücklich darum gebeten, dass die Teilnehmer Blut- und Knochenmarkausstriche, die sie mit Prof. Hellriegel und seinem Team diskutieren möchten oder die für die Teilnehmer projiziert werden sollen, zur Veranstaltung mitbringen. Diese ‚Fälle’ werden über die Mikroskop-Fernsehanlage demonstriert und diskutiert. Bitte an die dazugehörigen Blutbildparameter und evtl. anamestischen Angaben denken.
Fragen werden im direkten Gespräch mit Prof. Dr. Hellriegel und seinem Team beantwortet.

Teilnehmergebühr: Euro 60.-, Schüler Euro 35.- (Nachweis erforderlich), die Karten berechtigen zum Besuch der Fachmesse und am Tag ihrer Gültigkeit zur freien Fahrt im Gesamtnetz des Verkehrsverbundes Rhein/Ruhr sowie Rhein/Sieg.

Der Kauf einer Tageskarte entfällt.

Eine frühe Anmeldung ist erforderlich, da Teilnehmerbegrenzung.
Die Zertifizierung der Veranstaltung ist beantragt.

Zielgruppe: MTLA
Ort: MEDICA - Düsseldorf
Termin Freitag, 16.11.2007
Anmeldung

Messe Düsseldorf GmbH –Kongressbüro MEDICA-
Postfach 10 10 06, 40001 Düsseldorf
Tel. 0211 4560 984 / 983 - Fax 0211 4560 8544
Email: medicakongress@messe-duesseldorf.de
Internet: www.medicacongress.de
Wichtig: Kursnummer 318

Auskunft
Ute Gritzka Tel. 030 / 130 22 2130
Residenzstr. 97 Fax  030 / 130 22 2235
13409 Berlin eMail UteGritzka@aol.com
ZurLeitseite